Über uns

Der ÖBEB nimmt die Schnittstellenfunktion zwischen qualifiziert ausgebildeten Erziehungsberater und Information, Rat und Betreung suchenden Eltern ein. Die Erfüllung definierter Ausbildungsanforderungen ist Voraussetzung für die Eintragung in die Liste der empfohlenen Elternbildner/Erziehungsberater des ÖBEB und dient der Sicherung von entsprechenden Qualitätsstandards in der Erziehungsberatung. Wesentlichstes , ideeles Ziel des ÖBEB ist es, bei Vätern und Müttern, der Gesamtgesellschaft, sowie bei politischen Institutionen und Entscheidungsträgern ein Bewusstsein für die Dringlichkeit einer Auseinandersetzung mit dem Thema Kindererziehung als wichtigster gesellschaftlicher Investition in die Zukunft zu schaffen.

Anmeldung mittels Retournierung nachfolgenden Antrages auf Aufnahme
in den Österreichischen Bundesverband für Erziehungsberatung.

Postadresse:

ÖBEB, Österreichischer Bundesverband für Erziehungsberatung
Dr. Martina Leibovici-Mühlberger
Neubaugasse 12-14/3/21
1070 Wien
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!